SAP Business One Cloud

Mieten statt kaufen – Erwerben Sie das vollständige ERP-System zu einem überschaubaren monatlichen Preis!

Mit SAP Business One in der Cloud entscheiden Sie sich für ein Softwarepaket, das von Anfang an klare Kostenstrukturen hat, und sich nicht erst nach Jahren amortisiert. Beziehen Sie die Funktionalitäten der ERP-Software stattdessen einfach als vollständigen Service. Bezahlt wird pro eingesetztem User. Sie können die anfallenden Kosten also als operativen Kosten abrechnen. Mit diesem „Pay as you go“-Modell entscheiden Sie selbst, wie der Service genutzt werden soll.

.

Die Vorteile von SAP Business One in der Cloud

Anschaffungs- und Betriebskosten auf ein Minimum reduziert

Im Gegensatz zum üblichen Kaufmodell sind die Anschaffungskosten deutlich geringer. Die Userzahl ist entscheidend. Um versteckte Kosten, weil plötzlich andere oder bessere Hardware notwendig wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Ein konstanter Preis für den gesamten Nutzungszeitraum

Im Gegensatz zum üblichen Kaufmodell sind die Anschaffungskosten deutlich geringer. Die Userzahl ist entscheidend. Um versteckte Kosten, weil plötzlich andere oder bessere Hardware notwendig wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Eine IT-Infrastruktur in den Händen von Experten

Wir arbeiten mit den besten Partnern zusammen, um die Wartung und Sicherheit Ihres Systems sicherzustellen. Währenddessen konzentrieren Sie sich einfach auf Ihr Hauptgeschäft.

Sie bezahlen nur für eingesetzte Lizenzen

Sie können die Zahl Ihrer User erhöhen oder verringern lassen. Die Zahl der eingesetzten Lizenzen kann also an Ihren aktuellen Bedarf angepasst werden.

Systemzugang von überall

Sie brauchen nur eine sichere Internetverbindung und ein kompatibles Betriebssystem (Windows, MacOs, iOS, Android, um von überall und jederzeit auf Ihre Daten zuzugreifen.

Hohe Verfügbarkeit und Sicherheit

Ihre Daten werden in einem Tier-3-Rechenzentrum in Deutschland vorgehalten und genießen damit den Schutz unter sehr hohen Sicherheitsanforderungen.

Was beinhaltet SAP Business One Cloud?

  • SAP Business One Lizenz – einschließlich Wartung (fortwährende Updates)
  • SAP Business One Datenbank-Lizenz – einschließlich Wartung (fortwährende Updates)
  • Add-on-Lizenz, um Basisfunktionen zu erweitern – einschließlich Wartung (fortwährende Updates)
  • Die erforderliche Software- und Hardware-Infrastruktur mit Lizenzen und fortwährenden Updates (z.B. von den Servern, Betriebssystemen, dem Speicherplatz, usw.)
  • Sicheren Zugang und Datenschutz
  • Regelmäßige Datensicherungen, ggf. Wiederherstellung von Daten
  • Einen zuverlässigen technischen Support
  • Verfügbarkeit 24/7
Sie wünschen eine persönliche Beratung oder haben Fragen? Kontaktieren Sie uns